Finde heraus, wie du Kontakte und mehr von deinem alten Mobiltelefon auf dein neues Xperia™ Smartphone übertragen kannst.

Kontakte übertragen

Wir helfen dir beim Übertragen deiner Kontakte von deinem alten Telefon auf dein neues Xperia™ Smartphone. Und wenn du Xperia™ Transfer nutzt, kannst du auch Fotos, Lesezeichen, Nachrichten und vieles mehr kopieren.

Von Anfang an alles richtig machen

Der Wechsel zu einem neuen Smartphone kann nervenaufreibend sein. Vielleicht hast du Informationen im Speicher des Telefons, auf der SIM-Karte, auf der Speicherkarte oder sogar Dateien auf einem Computer gespeichert. Jetzt ist also der Zeitpunkt gekommen, endlich alles richtig zu machen.

Kontakte mit einem Computer übertragen

Es gibt zwei Computer-Anwendungen, Xperia™ Transfer und „Kontakte einrichten“, mit denen du Kontakte übertragen und Inhalte von deinem alten Smartphone auf dein neues Xperia Smartphone übertragen kannst.

Xperia™ Transfer

it Xperia Transfer überträgst du Kontakte, Nachrichten, Musik, Fotos, Videos und vieles mehr auf dein neues Xperia Smartphone

Weitere Informationen zu Xperia™ Transfer

Xperia Transfer ist kompatibel mit

- Android-Smartphones mit Android-Version 2.1 oder höher (Sony Ericsson, Sony, Samsung, HTC, LG usw.)
- iPhone mit iOS 4.0 oder höher (iPhone 3GS und höher)
- Blackberry™ mit Blackberry™ OS: 4.0, 5.0, 6.0, 7.0 und 7.1

Kontakte einrichten

Wenn dein altes Telefon ein Sony, Sony Ericsson, HTC, LG, Samsung oder Nokia ist:

Verwende „Kontakte einrichten“ auf deinem Computer, um die Kontakte auf dem alten Telefon zu sammeln und nach Kontakt-Sicherungsdateien zu durchsuchen. Mit „Kontakte einrichten“ kannst du Kontakte in dein Google™-Konto hochladen oder direkt in das Telefonbuch deines neuen Smartphones übertragen.

Hinweis: Vergewissere dich, dass du die USB-Kabel für beide Geräte zur Hand hast.

„Kontakte einrichten“ ist hier verfügbar:

Kontakte online speichern

Es ist empfehlenswert, Kontakte auch online zu speichern, zum Beispiel in einem Google™-Konto. Das bedeutet, dass sie gesichert sind und dass von jedem Gerät aus darauf zugegriffen werden kann. Beim nächsten Gerätewechsel kannst du dich einfach bei deinem Onlinekonto anmelden, und schon stehen die Kontakte auf dem Smartphone zur Verfügung.

Kann ich meine SIM-Karten zum Übertragen von Kontakten verwenden?

Es wird empfohlen, Kontakte nicht über eine SIM-Karte zu importieren oder zu exportieren. Wenn du eine SIM-Karte zum Speichern und Übertragen von Kontakten verwendest, besteht ein hohes Risiko, dass die Informationen verloren gehen. Auf der SIM-Karte ist möglicherweise nicht genügend Platz zum Speichern aller Kontakte, und manche SIM-Karten können nur eine Telefonnummer pro Kontakt speichern.

Andere verfügbare Methoden

Wenn du Kontakte direkt zwischen zwei Geräten übertragen möchtest, kannst du sie über die Bluetooth™-Technologie senden, oder du kannst Kontakte in die Speicherkarte deines alten Telefons kopieren und die Karte in das neue Smartphone einlegen. In der Bedienungsanleitung für dein altes Telefon und das neue Gerät findest du weitere Anleitungen.

Fanden Sie diese Informationen hilfreich?

Vielen Dank für Ihre Teilnahme!

Ja
Nein